Behandlung und Kosten


Behandlungsablauf

Der Shiatsu-Behandlung geht eine Befundaufnahme vor, in der die individuellen Anliegen, Beschwerden und Ziele besprochen werden.

Basierend auf diesem Gespräch wird dann die Behandlung am bekleideten Körper durchgeführt. Dabei eignen sich bequeme Hosen, T-Shirt und dünne Socken besonders.

Während der Behandlung liegt die Klientin/der Klient auf einem weichen Futon (Matte) auf dem Boden. Ein abschliessendes Gespräch rundet die Behandlung ab, in dem auch Empfehlungen oder Übungen für Zuhause oder am Arbeitsplatz weitergegeben werden.

Behandlung und Kosten

Eine Behandlung dauert ca. 60 Minuten und kostet 120 Franken. Sollte eine Behandlung deutlich länger als 60 Minuten dauern, werden Dauer und Kosten vorgängig vereinbart.

Sie erhalten jeweils nach vier Terminen eine Rechnung – oder Sie zahlen vor Ort bar und erhalten nach vier Terminen eine Quittung.

Krankenkasse

Krankenversicherungen leisten in der Regel eine Mitfinanzierung im Rahmen der Zusatzversicherungen. Ich rate Ihnen, im Voraus die eigene Krankenkasse bezüglich einer Kostenübernahme zu kontaktieren.

Ich bin eidg. dipl. KomplementärTherapeutin Methode Shiatsu und beim EMR (ErfahrungsMedizinisches Register) registriert. Dadurch bin ich bei den wichtigsten Krankenkassen anerkannt sowie bei der Visana und EGK.

Die Praxis ist wieder geöffnet und und ich freue mich auf Ihre Anmeldung.
Hinweis schliessen